Tourismusverband

Semmering-Waldheimat-Veitsch

Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
T: +43 (0)3852 3399
tourismus(at)muerzzuschlag.at
info(at)waldheimat.at

 

 



Peter Roseggers Geburtshaus

Die ersten 17 Jahre seines Lebens verbrachte Peter Rosegger in seinem Geburtshaus, dem Kluppeneggerhof, am Alpl auf ca. 1155 m Seehöhe. Wegen großer Schulden wurde das Haus im Jahre 1868 verkauft, 1927 erwarb das Land Steiermark den Hof. Das Haus wurde komplett renoviert und mit den Originalmöbeln wieder eingerichtet. Heute ist das Geburtshaus Museum und bringt Interessierten die Jugendzeit Roseggers näher.

Die Gehzeit zum Geburtshaus beträgt 30 Minuten, der Kluppeneggerhof ist vom Parkplatz 'Aufgang Geburtshaus' zu erreichen.
Achtung: keine direkte Zufahrt zum Geburtshaus für PKW und Busse, Shuttleservice für Personen mit eingeschränkter Mobilität auf Anfrage möglich!

Öffnungszeiten:
26. März bis 31. Oktober 2016 Dienstag bis Sonntag 10 - 16 Uhr
(letzter Einlass 15:30 Uhr)

Eintrittspreise (inkl. Führung):
Tageskarte
:
Erwachsene EUR 4,50
SchülerInnen, Lehrlinge, Studierende unter 27 Jahren, Präsenz- und Zivildiener EUR 2,00
SchülerInnen im Klassenverband EUR 1,50
Gruppen ab 7 Personen, SeniorInnen, Menschen mit Behinderung EUR 3,50
Kinder unter 6 Jahren freier Eintritt
Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder unter 14 Jahren) EUR 9,00

Kombikarte (gültig für Roseggers Geburtshaus, Landhaus Krieglach, Roseggermuseum St. Kathrein a. Hauenstein und Waldschule Alpl):
Erwachsene EUR 9,-
Kinder (6-15 Jahre) EUR 4,-
Gruppen ab 8 Personen EUR 6,-

Kontakt:
Peter Roseggers Geburtshaus
8671 Alpl 42
Telefon: +43(0)3855 2375
E-Mail: info-rosegger(at)museum-joanneum.at
www.museum-joanneum.at/de/rosegger_geburtshaus_alpl

Tipp: Folder 'Rosegger-Geburtshaus Alpl, Rosegger-Museum Krieglach - Universalmuseum Joanneum'