Tourismusverband

Semmering-Waldheimat-Veitsch

Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
T: +43 (0)3852 3399
tourismus(at)muerzzuschlag.at
info(at)waldheimat.at

 

 



Auf den Spuren von Brahms durch Mürzzuschlag

Auf dem Brahmsweg lernen Sie den menschen Brahms auf humorvolle Art und Weise besser kennen. Der bekannte Komponist, Dirigent und Musiker wanderte leidenschaftilch gerne entlang dieser Route. Entdecken Sie auf insgesamt 21 Stationen Wissenswertes über Brahms.

Die Wanderung beginnt beim Brahms-Museum, dem ehemaligen Wohnhaus vom Brahms, in der Wiener Straße. Hier finden Sie im Prospektständer ein Notenblatt für das Komponierspiel. Dann folgen Sie immer den roten Igeln, die Ihnen auf dem rund 4,5 km langen Rundwanderweg den Weg weisen.

 Der Weg führt Sie vorbei an der Evangelischen Heilandskirche über die Pretulstraße Richtung Gasthof Steinbauer. Hier können Sie die köstliche Brahmsjause genießen und sich stärken für die restliche Wanderung. Danach geht es über den Steingraben wieder zurück zum Ausgangspunkt, dem Brahms-Museum.

Für den gesamten Wanderweg rechnen Sie mit einer Gehzeit von rund 2 Stunden.

TIPP: genießen Sie die 'Hochsteirische Sommerfrische' auf dem Flirtbankerl direkt hinter dem Gasthof Steinbauer und verewigen Sie dieses Motiv in einem romantischen Foto als bleibende Erinnerung!